*
Eingangsportal Inhaltsseite
blockHeaderEditIcon
Einstiegsportal in die Schweiz
Menu top
blockHeaderEditIcon

Kantonswappen klein
blockHeaderEditIcon

Kantonswappen AargauKantonswappen BernKantonswappen LuzernKantonswappen NidwaldenKantonswappen ObwaldenKantonswappen SchwyzKantonswappen TessinKantonswappen UriKantonswappen WallisKantonswappen ZugKantonswappen Zürich

Wallis Kultur (Titel)
blockHeaderEditIcon

Kanton Wallis / Kultur

Top
Wallis Kultur Komponist Schriftsteller Historiker Bildhauer Grafiker
blockHeaderEditIcon

Kanton Wallis / Komponist

Broquet, Louis......* 1888 Pleigne (JU)  •  † 1954 Saint-Maurice
Gattung: Komponist  •  Werke für Männer- und gemischten Chor, Klavier, Messen, Orgel, Kammermusik

Daetwyler, Jean......* 1907 Basel (BS)  •  † 1994 Sion
Gattung: Komponist, Dirigent  •  Blasorchester, Orchester, Messen

Haenni, Georges......* 1896 Sion  •  † 1980 Sion
Gattung: Komponist, Dirigent  •  Chormusik, Orgelwerke, Festspiel

...

Kanton Wallis / Schriftsteller

Bille, Stéphanie Corinna......* 1912 Lausanne (VD)  •  † 1979 Sierre
Gattung: Schriftstellerin  •  Erzählungen, Romane

Chappaz, Maurice......* 1916 Lausanne  •  † 2009 Martigny
Gattung: Schriftsteller  •  Biografien, Romane

Clavien, Germain......* 1933 Sion  •  lebt in Sion
Gattung: Schriftsteller  •  Brief an das Imaginäre

Courthion, Louis......* Le Châble (Gde Bagnes)  •  † 1922 Genf (GE)
Gattung: Schriftsteller  •  Romane

de Bons, Charles-Louis......* 1809 Saint-Maurice  •  † 1879 Saint-Maurice
Gattung: Schriftsteller  •  Gedichte, Romane

de Roten, Léon-Lucien......* _  •  † _
Gattung: Schriftsteller  •  Novellen, Romane

Follonier, Jean......* _ Mâche (Gde Hérémence)  •  † 1987 Sierre
Gattung: Schriftsteller  •  Erzählungen, Romane

Fux, Adolf......* 1901 Grächen  •  † 1974 Visp
Gattung: Schriftsteller  •  Erzählungen, Romane

Métral, Maurice......* 1929 Nax (Gde Mont-Noble)  •  † 2001 Grimisuat
Gattung: Schriftsteller  •  Erzählungen, Gedichte, Romane

Michelet, Marcel......* 1906 Haute-Nendaz  •  † 1989 Monthey
Gattung: Schriftsteller  •  Romane, Poesie, Essays

Micheloud, Pierrette......* 1915 Vex  •  † 2007 Cully (VD)
Gattung: Schriftstellerin  •  Poesie, Gedichte

Pont, Gabriel......* 1917 St-Luc  •  † 2016 Martigny
Gattung: Schriftsteller  •  Poesie, Essays, Kurzgeschichten, Theaterstücke

Trolliet, Marie......* 1831 Lucens (VD)  •  † 1895 Vérossaz
Gattung: Schriftstellerin  •  Reisebrichte

Zermatten, Maurice......* 1910 Saint-Martin  •  † 2001 Sion
Gattung: Schriftsteller  •  Romane

...

Kanton Wallis / Historiker

Sn, Fr......* _  •  † _
Gattung: Lokalhistoriker  •  Geschichten

...

Kanton Wallis / Bildhauer

Carlen, Johann......* _ Reckingen  •  † _ Reckingen
Gattung: Bildhauer, Maler  •  Sakrale Skulpturen

Felber, Madeleine......* 1957 Sierre  •  lebt in Diessenhofen (TG)
Gattung: Plastikerin  •  Bild- und Texttafeln, Kunst im öffentlichen Raum

Lagger, Peter......* 1714 Reckingen  •  † 1788 Reckingen
Gattung: Bildhauer (Holz)  •  Sakrale Skulpturen

Loretan, Hans......* 1920 Brig  •  † 2008 Brig
Gattung: Bildhauer, Plastiker  •  Plastiken, Reliefs, Skulpturen, Kunst am Bau, Glasarbeiten

Ritz, Johann......* 1666 Selkingen  •  † 1729 Selkingen
Gattung: Bildhauer (Holz)  •  Sakrale Skulpturen
Hinweis: Johann Ritz ist ein Repräsentant der barocken Schnitzkunst im Alpenraum  •  die Bezeichnung 'Ritz-Altar' geht auf ihn zurück  •  Ritz verhalf der Barockwelle zur Hochblüte  •  sein Ruf ging über das Goms hinaus  •  seine Werke finden sich auch im Urnerland, im Kt. Graubünden und in Stans  •  er liebte das Dekorative und konnte in seinen Werken die wahre Sinnesfreude entfalten

Sigristen, Anton......* 1700 Brig  •  † 1745 Brig
Gattung: Bildhauer (Holz)  •  Sakrale Skulpturen

Sigristen, Johann......* 1635 Brig-Glis  •  † 1710 Brig-Glis
Gattung: Bildhauer (Holz)  •  Sakrale Skulpturen

...

Kanton Wallis / Grafiker

Eyer-Oggier, Denise......* 1956 Naters  •  wohnt in Brig
Gattungen: Grafikerin, Visual Artist  •  Plakate

Lathion, Charles-Albert......* 1962 Sion
Gattungen: Grafiker, Illustrator  •  Plakate

...

Wallis Kultur Maler Glasmaler Regisseur Pionier
blockHeaderEditIcon

Kanton Wallis / Maler

Andenmatten, Leo......* 1922 La Souste  •  † 1979 Sion
Gattungen: Maler, Glasmaler, Zeichner  •  Landschaften, Ölbilder, Portraits, Stilleben

Chavaz, Albert......* 1907 Genf (GE)  •  † 1990 Sion
Gattungen: Maler, Zeichner, Illustrator  •  Portraits, Stilleben

Bille, Edmond......* 1878 Valangin (NE)  •  † 1959 Sierre
Gattung: Maler, Illustrator  •  Wandmalerei, Ölmalerei, Glasmalerei, Illustration

Fux, René......* 1952 St. Niklaus  •  lebt in Zermatt
Gattung: Maler  •  Graumalerei, Ölmalerei

Gautschi, Josef......* 1900 Sierning [A]  •  † 1977 Sion
Gattung: Maler  •  Malerei, Wandmalerei, Glasmalerei

Gherri-Moro, Bruno......* 1899 Castelfranco Veneto [I]  •  † 1967 Sion
Gattung: Maler, Bildhauer  •  Akte, Portraits, Landschaften, Stilleben

Grünwald, Alfred......* 1929 Brig  •  † 1966 Brig
Gattung: Maler, Glasmaler  •  Landschaften, Portraits, Stilleben, Kunst im öffentlichen Raum, sakrale Bauten

Henzen, Andreas......* 1955 Visp  •  wohnt in Sankt German (Gde Raron)
Gattung: Maler, Illustrator, Bildhauer  •  Skulpturen, Kunst im öffentlichen Raum

Lathion, Luc......* 1931 Saint-Luc  •  † 2013 Sierre
Gattungen: Maler, Plastiker  •  Landschaftsmalerei, Wandmalerei, Kunst am Bau

Menge, Charles......* 1920 Granges (Gde Sierre)  •  † 2009 Sion
Gattungen: Maler, Zeichner, Illustrator  •  Landschaften, Wandbilder, Stilleben, Illustration

Monnier, Paul......* 1907 Montana-Vermala  •  † 1982 Genf (GE)
Gattungen: Maler, Glasmaler  •  Landschaftsmalerei, Wandmalerei

Olsommer, Charles-Clos......* 1883 Neuenburg (NE)  •  † 1966 Sierre
Gattungen: Maler, Zeichner  •  Portraits, Religiöse Motive

Pfefferle, Johann Georg......* 1719 Imst [Tirol, A]  •  † 1796 Geschinen
Gattung: Maler  •  Kirchenmalerei

Pfefferle, Johann Joseph......* 1756 Geschinen  •  † 1838 Geschinen
Gattung: Maler  •  Kirchenmalerei

Ritz, Lorenz Justin......* 1796 Niederwald (Gde Goms)  •  † 1870 Sion
Gattung: Maler  •  Kirchenmalerei, Portraits

Ritz, Maria Joseph Franz Anton Raphael......* 1829 Brig  •  † 1894 Sion
Gattung: Maler  •  Genremalerei, Landschaftsmalerei, Ölmalerei

Werlen, Ludwig......* 1884 Geschinen (Gde Goms)  •  † 1928 Brig
Gattung: Maler, Grafiker  •  Landschaftsmalerei, Wandmalerei, Portraits

Zufferey, Christiane......* 1920 Sierre  •  † 2011 Sierre
Gattung: Malerin  •  Figuren, Landschaften, Stilleben

Zurbriggen, Werner......* 1931 Saas Almagell  •  † 1980 Saas Fee
Gattung: Maler, Grafiker, Glasmaler  •  Wandbilder, Lithografien, Glasmalerei

...

Kanton Wallis / Glasmaler

Cini, Alfredo......* 1887 Galluzzo [I]  •  † 1970 Sierre
Gattungen: Glasmaler, Maler  •  Glasmalerei, Fresko, Landschaften, Portraits

...

Kanton Wallis / Regisseur

Barras, Claude......* 1973 Ollon sur Chermignon  •  lebt in Genf
Gattung: Regisseur  •  Animationsfilm, Kurzfilm

...

Kanton Wallis / Pionier

Guglielminetti, Ernest......* 1862  •  † 1943
Gattung: Arzt in Brig  •  Erfinder des Asphalt / erhielt das Pseudonym 'Dr. Goudron' (Dr. Teer) / Denkmal auf dem Saltinaplatz

Ritz, Cäsar......* 1850 Niederwald (Gde Obergoms)  •  † 1918 Küssnacht (SZ)

Gattung: Hotelier der Könige ⇔ König der Hotelier

Der Bergbauernsohn aus dem Goms erkannte, welches die wesentlichen Elemente der Gastfreundschaft sind und hat sie konsequent umgesetzt  •  als einfacher Kellner angefangen, führte ihn eine 30jährige Wanderschaft nach Paris, Wien, Nizza und schliesslich 1874 in die Sommerresidenz 'Hotel Rigi Kulm'  •  dort, sowie später im Hotel 'National' in Luzern, verblüffte er mit kreativen, ausgefallenen Ideen Gäste und Personal immer wieder von Neuem  •  viele weitere Destinationen folgten

In den Jahren 1890-1900 erreichte Cäsar Ritz als Fachmann der Hotellerie die Blüte seines beruflichen Erfolges  •  als Präsident der 'Ritz Hotel Development Company' in London entwarf Cäsar Ritz Pläne für derartige Betriebe  •  mit dem Ziel, Bauten von luxuriösen Hotels auf dem Kontinent und weltweit die Errichtung einer Hotelkette  •  gleichzeitig verwirklichte er in einem Pariser Musterhotel die Ritz-Philosophie  •  nämlich bis ins Detail geplante, raffinierte Architektur, uneingeschränktes Eingehen auf jeden Wunsch des Gastes, Gespür für gesellschaftliche Entwicklungen und Trends, Luxus und eine ideenreiche Meisterküche


Seiler, Alexander......* 1819 Blitzingen (Gde Goms)  •  † 1891 Zermatt

Hotelpionier  •  erfand den Tourismus in Zermatt  •  begründete eine Hoteliersdynastie


von Stockalper, Kaspar......* 1609 Brig  •  † 1691 Brig

Gattung: Unternehmer und Kaufmann im Handel mit Frankreich und Italien  •  Aufbau eines Handelsnetzes für Import (Salz) und Export (Landwirtschaftsprodukte)  •  Stockalper war gebildet, ehrgeizig, mehrsprachig  •  Jesuitenschüler und Gegenreformator

Stockalper führte 1634 die Gattin des Prinzen von Savoyen mit ihrem Gefolge über den Simplon  •  dafür wurde er reich belohnt und vor allem etablierte er sich damit an den Fürstenhöfen  •  er heiratete die reiche Magdalena Zumbrunn, die jedoch schon nach 3 Jahren starb  •  das Kapital investierte er in seine Projekte  •  er liess den Römerweg über den Simplon für Lasttiere trittfest machen und sicherte ihn mit zahlreichen Susten ab  •  so baute er den Salzturm auf dem Simplonpass und denjenigen im Grenzort Gondo  •  er baute Bergwerke, um die Mineralien des Wallis zu nutzen  •  er organisierte als erster eine regelmässige Postverbindung über den Simplon

Durch geschicktes Verhalten hielt Stockalper den Simplon aus den europäischen Wirren heraus  •  er machte sich auf beiden Seiten nützlich, verdiente gut daran und dehnte seinen Einfluss im Wallis aus  •  1638 heiratete er Cäcilia von Riedmatten und festigte dadurch seine Stellung  •  er sicherte sich nach und nach alle Monopole, die das Wallis zu vergeben hatte  •  bspw. den Warentransit am Simplon und 1648 das Salzmonopol  •  Stockalper verstand es, Beziehungen zu schaffen und zu nutzen  •  bspw. tauschte er am französischen Hof Söldner und Kredite gegen Handelsprivilegien  •  er schuf sich Besitztümer von Mailand [I] bis Lyon [F]  •  während seiner Blütezeit beschäftigte er um die 3'000 Mann  •  von 1651-71 liess er den Stockalperpalast in Brig bauen, denn für seinen Warenhandel brauchte er Lager  •  die Türme benannte er nach den 3 Königen Kaspar, Melchior und Balthasar

Stockalper war extrem aktiv und auch waghalsig  •  seine Erfolge brachten ihm Reichtum und Ehre  •  1670 wurde er zum Landeshauptmann gewählt  •  seine Macht schien unbegrenzt  •  für Stockalper war irdischer Reichtum mit himmlischem Heil direkt verbunden  •  seine Devise war: 'Wer nach Kräften tut, wozu er fähig ist, wird von Gott belohnt.'  •  Reichtum war für ihn ein Gradmesser für ein gottgefälliges Leben  •  Stockalper erlebte aber auch viel Neid und Missgunst und diese führten schliesslich zu seinem Fall  •  fast alle öffentlichen Personen und Organisationen waren nämlich bei ihm verschuldet  •  als 1677 das Salzmonopol erneuert werden musste, wurde ihm dies verweigert  •  statt dessen klagte man ihn an, seine Macht missbraucht und betrogen zu haben  •  er wurde gezwungen, als Landeshauptmann zurückzutreten und wichtige Teile seiner Güter in fremde Hände zu geben

...

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail